© 2019 Felix Robert Huber

Performance

Inertia / Beharrungsvermögen

Client:

Openings Festival 2019

Performance, ca. 90 bis 120 Minuten. Inertia, ist das Bestreben von physikalischen Körpern, in ihrem Bewegungszustand zu verharren, solange keine äußeren Kräfte auf sie einwirken. Die Spannung, mit welcher wir den Ausgang der Geschichte erwarten, obgleich wir wissen, dass am …

Hotel Bell Bell Hotel

Client:

The Essence 2016

/

HOTEL BELL BELL HOTEL 30.06.2016-15.07.2016 Installation und Performance / Gruppenausstellung The Essence 16 / Alte Post Wien   In der Mitte des dunklen Raumes ruht die Hotelglocke in gleißendem Licht. Nicht nur darf sie sich auf einen soliden, edelhölzernen Beistelltisch …

Freiheitsbericht

Client:

Die Angewandte

Ein Selbstversuch von und mit Felix Robert Huber. Performance (30′), 26.06.2016 In einem Experiment unternahm ich den Versuch mein eigenes Leben zu messen, aufzuzeichnen und für andere nachvollziehbar zu machen. Drittere Aufgabe fällt diesem Bericht zu. Über den Zeitraum von …

Performance (6h) | 22.04.2016 this „social intervention performance“ was part of the Group-Exhibition „Don’t Mention Felix“, curated and organised by student of the seminar „Politische Theorie als Kunsttheorie“ by Dr. Renée Gadsden at the University of Applied Arts, Vienna. huntergatherer …

polizey

Client:

mo.ë

performance and workshop

Art / Film / Other / Performance / Theater